Profil

Aus dem Management für das Management.

Menschen in Führungsverantwortung begegnen ständig Herausforderungen mit Beschäftigten, Vorgesetzten, Klienten, Kunden oder Patienten, anderen Stakeholdern und nicht zuletzt sich selbst. Im eigenen beruflichen und privaten Umfeld fehlen häufig neutrale Gesprächspartner, die das Arbeitsfeld und die spezifischen Situationen kennen, bewerten und lösungsorientiert unterstützen können. Zudem verfügen wenige Gesprächspartner tatsächlich über fundierte Erfahrungen und Kenntnisse in der Führung von Personal und Unternehmen.

Meine eigene berufliche Erfahrung im Top Management veranlasste mich dazu, mein Wissen und diese Erfahrungen für andere Entscheider:innen und Menschen, die es werden wollen, nutzbar zu machen und ein Baustein in der Lösungs- und Persönlichkeitsentwicklung zu sein.

portrait2.jpg
Nicolas Düppengießer
Business Coach & Berater

Master of Business Administration (MBA)

Diplom-Pflegewirt (FH)

Regional-Partner im Verbund Beratender Unternehmer e.V. (VBU)

Qualifikationen:

  • Studium der Internationalen Betriebswirtschaft und Unternehmensführung (MBA) mit den Schwerpunkten Organisationsentwicklung, Innovations- und Change Management

  • Studium des Pflegemanagements (Diplom) mit den Schwerpunkten Organisation und Personal sowie Management von Gesundheitseinrichtungen

  • Grundständiges Studium der Betriebswirtschafts- und Volkswirtschaftslehre 

  • Examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger

  • Ausbildung zum geprüften Projektmanager

  • Ausbildung zum Psychologischen Berater und Personal Coach

Persönliches und Werdegang:

  • Jahrgang 1983, verheiratet, Vater einer Tochter

  • Seit 2014 in der Krankenhaus-Geschäftsleitung als kaufmännischer Direktor/ Prokurist und Pflegedirektor  mit Personalverantwortung für bis zu 1.200 Beschäftigte 

  • Regional-Partner im Verbund Beratender Unternehmer e.V. (VBU NRW), freiberuflich

  • Multiprojekt- und Change Manager im Gesundheitsreferat einer Großstadt und zuständig für Ämter und Behörden mit etwa 6.500 Beschäftigten

  • zuvor Berufstätigkeit als (leitender) Gesundheits- und Krankenpfleger 

  • langjährige Tätigkeit als Schul- und Hochschuldozent

  • Referent/Speaker auf nationalen und internationalen Veranstaltungen

  • Auditor in den Bereichen Qualitätsmanagement und akademische Lehre

  • Jahrzehntelange ehrenamtliche (Führungs-) Tätigkeit im Katastrophenschutz

Veröffentlichungen:

  • Change-Management im Krankenhaus. Aspekte des Innovations- und Changemanagements. Springer Gabler. ISBN: 978-3-658-22959-7

  • Begleiten, belohnen, begeistern. Führen & Wirtschaften im Krankenhaus. Bibliomed: Melsungen. Fachbeitrag zum Thema "Change Management im Krankenhaus".

  • Zur Veränderungsbereitschaft von Krankenhausbeschäftigten - eine empirische Studie in kommunalen Krankenhäusern Hessens. Management Handbuch Pflege Online (45. Update B 5600) / Heidelberg: medhochzwei

  • Der Blick über den Tellerrand. Möglichkeiten des Gewinns belastbarer Informationen für die Krankenhaus-Umfeldanalyse.. Grin GmbH, Diplomica. ISBN: 9783656644576